Kontaktieren Sie uns

Graffitientfernung in Wien

 

Graffiti sind als Bilder oder Parolen an Fassaden, Türen und Garagentoren zu einem unübersehbaren Problem geworden.

Graffitientfernung

Graffitientfernung bedeutet, dass aufgebrachte Farbmittel möglichst rückstandslos entfernt werden, ohne dabei die Struktur und die Eigenschaften des Untergrundes zu beeinträchtigen.

Folgende Verfahren werden dafür angewendet:

1.1. Chemische Verfahren
1.2. Abrasive Verfahren
1.3 Farbliches Überarbeiten
1.4. Graffitientfernung mittels Laser- oder Trockeneisverfahren

Graffitiprophylaxe: Anti-Graffiti-Systeme

Durch die Anwendung dieser Systeme werden die Fassaden, Garagentore vorbeugend geschützt und machen die Entfernung von Graffiti einfacher.

Die Anti-Graffiti-Beschichtungen werden auf die eigentliche Objektoberfläche aufgetragen, spätere Graffiti können mit der dazugehörigen Reinigungstechnik, im Vergleich zur unbehandelten Oberfläche, besser entfernt werden.

2.1. Temporäre Systeme
Die temporären Systeme werden mehrmalig aufgetragen.

2.2. Semipermanente Systeme
Semipermanente Systeme sind ein- oder mehrlagig aufgebaut

2.3. Permanente Systeme
Diese Systeme entstehen durch das Auftragen von dauerhaften, zumeist nicht reversiblen Oberflächenbeschichtungen.

Graffitientfernung - A.S.S. in Wien